Sächsischer Landeskontrollverband e.V.: LKS Zertifizierungen
LKS ZERT»Programme»QM Milch

QM-Milch – Das Qualitätsmanagement der deutschen Milcherzeuger

Die unabhängige Deutsche Akkreditierungsgesellschaft GmbH (DAkkS) hat am 06. Juli 2012 den bundeseinheitlichen Standard zur Milcherzeugung QM-Milch als Zertifizierungsgrundlage für Zertifizierungsstellen anerkannt.

Im QM-Milch Standard werden zusätzlich zur Einhaltung der gesetzlichen Grundlagen und der Vorgaben zur guten fachlichen Praxis Anforderungen an die Milcherzeugung vorgeschrieben.

QM-Milch gibt strenge, nachprüfbare Qualitätskriterien für die Milcherzeugung vor, die bundesweit einheitlich gelten. QM-Milch ist ein Standard zwischen Milcherzeugern und Molkereien, also für die erste Produktionsstufe. QM-Milch sorgt dafür, dass nicht nur die Qualität des Produktes gesichert ist, sondern dass der gesamte Produktionsprozess transparent und rückverfolgbar ist.

Kernelemente des Leitfadens sind:

  • Tiergesundheit und Tierwohl,
  • Tierkennzeichnung und Bestandsregister,
  • Fütterung und Futtermittel,
  • Milchgewinnung und Lagerung,
  • Arzneimittelanwendung,
  • Umwelt.

Die Systemkontrolle bei den QM-Milch-Systemteilnehmern wird alle 3 Jahre durch unabhängige Auditoren durchgeführt. Bei der Vor-Ort-Auditierung wird die Prozessqualität in der Milcherzeugung und die Einhaltung der 55 Standardkriterien überprüft. Die maximal zu erreichende Punktzahl beträgt 66 Punkte, die erforderliche Mindestpunktzahl 47 Punkte. Es gibt 16 K.O.-Kriterien.

Die entsprechenden Dokumente zum QM-Milch Standard finden Sie hier auf der Seite im Downloadbereich.

Die Einhaltung der Prozessqualität wird ständig an der Produktqualität verifiziert. So wird die Anlieferungsmilch jedes Systemteilnehmers im Labor des Sächsischen Landeskontrollverbandes e.V., dass nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiert ist, untersucht. Im QM-Milch Standard ist eine Mindestanzahl der regelmäßigen Untersuchungen, der an die Molkerei abgelieferten Milch, festgelegt.

QM-Milch wird in Sachsen durch den Sächsischen Landeskontrollverband e.V. als Regionalstelle koordiniert. Dieser ist damit der direkte Ansprechpartner für Milcherzeuger und Molkereien für QM-Milch.

In Sachsen werden seit 2003 die Kontrollen durch die nach DIN EN ISO/IEC 17065 akkreditierte Zertifizierungsstelle der LKS mbH im Auftrag des Sächsischen Landeskontrollverbandes e.V. durchgeführt.

Kontakt

Frau Bosler
Zertifizierungsstelle
Abteilungsleiterin
(037206) 87 -171
Frau Wald
Zertifizierungsstelle
stellv. Abteilungsleiterin
(037206) 87-171